Trommelfilter Inazuma ITF-50 BioKompakt MK IV inkl. Steuerung und Hochdruckpumpe

  • Im Angebot
  • SFr. 6,850.00
  • Normaler Preis SFr. 7,250.00


Inazuma Trommelfilter Trommelfilter der neusten Generation sorgen für eine optimale Wasserqualität. Der grosse Vorteil dieser automatischen Reinigungssysteme sind die geringen Unterhaltsarbeiten. Der Trommelfilter arbeitet vollkommen automatisch und klärt dabei grosse Wassermengen. Schmutzpartikel werden aus dem Kreislauf ausgeschieden. Eine hochwertige Wasserqualität ist die Folge. Sie können während Ihrer Freizeit den Teich in vollen Zügen geniessen und müssen sich nicht um dessen Reinigung bemühen. Vorteile auf einen Blick Vollautomatisches, selbstreinigendes FiltersystemKompakte, geschlossene EinheitDirekter Eingriff in das Trommelinnere möglichLange Lebensdauer, Gehäuse und Trommel komplett aus EdelstahlSpülung mittels gereinigtem TeichwasserKein unnötiger Verbrauch von FrischwasserSehr leiser Spülvorgang durch Schallisolierung im Deckel (ca. 53-55db, entspricht einer handelsüblichen Spülmaschine)Geringe Unterhaltskosten, da kein Verbrauchsmaterial wie z.B. Vlies benötigt wird Technische Daten Masse Länge x Breite x Höhe in mm inkl. Motorenschutzblech und Rohrstuzen1200x901x935Integrierte BiologiewannejaKoi-Teiche bis Liter (Angabe Hersteller)50?000Koi-Teiche bis Liter (unsere Empfehlung)30?000Schwimmteiche bis100?000Durchfluss max. Schwerkraft Liter / Stunde30?000Durchfluss max. gepumpt Liter / Stunde25?000Hochdruckpumpe intern / externinternTrommelbespannung50µInazuma Tauch UV-C integrierbarUV-C 60/80Schmutzrinnenspülung (Speed flush / Clean Brush)jaDirekter Trommeleingriff über VorkammerjaSichtfenster im DeckeljaDeckel ?wechselseitig? anschlagbarjaZuläufe Ø in mm3 x 110Rückläufe Ø in mm2 x 110Schmutzwasserabgang Ø in mm1 x 110 Wie funktioniert eigentlich ein Trommelfilter? Das Wasser strömt aus dem Teich direkt in die Trommel ? das Herzstück des Filters. Die Trommel ist mit einem sehr dünnen Sieb bespannt. Wasser fliesst ungehindert durch diese Trommelbespannung. Kleinste Schmutzpartikel bleiben jedoch im Sieb hängen. Mit der Zeit verstopfen die Schmutzpartikel das Sieb und der Wasserstand in der Trommel steigt an. Jetzt registriert der Sensor die Verschmutzung und leitet den Spülvorgang ein. Die integrierte Hochdruckpumpe sprüht mit hohem Druck über die Sprühdüsen auf die Trommelbespannung. Gleichzeitig beginnt sich die Trommel zu drehen und die Schmutzpartikel werden über die Schmutzrinne aus dem System ausgeschieden. Nach dem Spülvorgang ist das Sieb wieder gereinigt und der Prozess beginnt von vorn. Auf die richtige Dimensionierung kommt es an In der Beschreibung zu den Trommelfiltern finden Sie Angaben zur maximalen Teichgrösse. Dabei gilt es im Grundsatz zu unterscheiden, ob der Trommelfilter an einem Koi-Teich oder an einem Schwimmteich zum Einsatz kommt. Hat der Teich keinen Fischbesatz, ist die Verschmutzung wesentlich kleiner. Daher kann derselbe Trommelfilter an einem Schwimmteich wesentlich grössere Wassermengen bewältigen. Wir haben bewusst die Angaben zur maximalen Teichgrösse des Herstellers sowie unsere Empfehlung in der Tabelle aufgeführt. Erfahrungsgemäss tendieren die Hersteller eher dazu, die Filterleistung zu beschönigen. Unsere Erkenntnisse zeigen, dass Sie eine deutlich bessere Wasserqualität haben, wenn der Filter nicht unterdimensioniert ist. Innovative Neuheiten bei der neuen Serie MK IV Für ein noch besseres Ergebnis Edelstahlbespannung in 50µSpeed Flush Rinnenspülung über Magnetventil und vollem Durchmesser des SpülrohresDiagonal zum Rinnenrand angeordnete Clean Brush AbstreifbürsteGeänderte Schmutzrinne und Rinnendichtung am GehäuseSteuerung V3 mit einer neuen Software und 5 Meter KabelAlle Filter sind nun tauchgebeizt Speed Flush Innovative Entwicklungen für eine effektive Reinigung der Schmutzrinne: Das Rinnenspülsystem Speed Flush befördert mit dem vollen Druck der integrierten Hochdruckpunpe (4 bis 4,5 bar) selbst hartnäckige Verstopfungen wie Laub, Algenklumpen etc. zuverlässig in einem Rutsch aus der Schmutzrinne. Rinnenspülung erfolgt ab Werk eingestellt alle 12 Stunden. Der Interwall der Rinnenspülungen können Sie mit dem optionalen Clever Touch Display selber einstellen. "Clean Brush" Die neue Abstreifbürste Clean Brush befördert zuverlässig bei jeder Trommeldrehung am Schmutzrinnenrand hängende Rückstände in die Schmutzrinne. Halterung für Ausströmerstab Alle Inazuma Trommelfilter werden nun mit einer vorbereiteten Bohrung zur einfachen Befestigung des Ausströmerstabes ausgeliefert. Dadurch kann der Ausströmerstab tadellos im Filter befestigt werden. Die Biologie wird optimal belüftet ohne dass die Pumpen Luft ansaugen können.