Wasserpumpen

Die passende Pumpe für Ihr System zu finden ist gar nicht so einfach. Wir können Ihnen bei der Berechnung der Wassermenge, die in Ihrem System zirkulieren muss, behilflich sein. Bei der Wahl der Pumpe muss man die maximale Pumpkraft (i. d. R. können Pumpen das Wasser nur bis zu einer gewissen Höhe pumpen), Fischarten, Rohrwiderstand etc. beachten. Eine zu kleine Pumpe wird sich negativ auf Ihr System auswirken - um frisches Wasser und ausreichende Belüftung zu gewährleisten, sollte das Wasser mindestens viermal pro Stunde "ausgewechselt" werden. Eine übergrosse Pumpe ist immer besser als ein zu kleine - überschüssiges Wasser kann in den Biofilter oder Pumpensumpf abgeleitet werden. Der Wasserfluss kann aber auch ganz einfach verlangsamt werden.

Von 12-Volt-Transport und -Hobbypumpen bis zu riesigen Zentrifugalpumpen können wir Ihnen bei der Wahl der richtigen Pumpe zum richtigen Preis helfen. Unser neues Sortiment an ECO-Energiesparpumpen ist ideal für Aquaponics, denn diese garantieren neben der besten Qualität auch die grössten Einsparungen beim Stromverbrauch (bis zu 80%).